Neubau Museum

Das Unimog-Museum wird 2006 in Gaggenau errichtet und erinnert an die ursprüngliche Produktionsstätte des Kultautos. Für das Gebäude mit der Holzfassade aus heimischen Hölzern erhält das Team unter Führung Florian Kohlbeckers den Hugo-Häring-Preis 2014.

Neubau Museum

Das Unimog-Museum wird 2006 in Gaggenau errichtet und erinnert an die ursprüngliche Produktionsstätte des Kultautos. Für das Gebäude mit der Holzfassade aus heimischen Hölzern erhält das Team unter Führung Florian Kohlbeckers den Hugo-Häring-Preis 2014.

Baukosten:

5 Mio. €

Brutto Geschossfläche:

2.023 m3